Menu_Top_Fussreflexmassage
blockHeaderEditIcon
Slider_ Gruppensupervision
blockHeaderEditIcon

Gruppensupervision

Mehrere Therapeuten / Therapeutinnen reflektieren ihre beruflichen Anliegen unter Begleitung der Supervisorin. Die einzelnen Supervisanden erhalten ausgewogen Raum, sich einzubringen und gemeinsam an konkreten Fällen und persönlichen Themenstellungen zu lernen. Die Gruppe selber kann als Spiegel und Lernfeld einbezogen sein.

Vorgaben Berufspraxis der OdA KT - Vorbereitung Höhere Fachprüfung (HFP)

Die OdA KT verlangt, dass die Jahre der geforderten komplementärtherapeutischen Berufspraxis zwischen Abschluss des Branchenzertifikates und der Höheren Fachprüfung Komplementärtherapie (KT) durch KT-spezifische Supervision begleitet werden um die berufliche Tätigkeit zu reflektieren und die Identität als KomplementärTherapeutin / Therapeut zu festigen.

Umfang der Supervision

Während der letzten minimal 2 bis maximal 3 Jahre der Berufspraxis vor der Anmeldung zur HFP KT müssen insgesamt 36 Stunden Supervision (Einzel- und Gruppensupervision) absolviert werden, davon mindestens 8 Stunden Einzelsupervision und 28 Stunden Gruppensupervision. Die Supervisionsstunden müssen sinnvoll auf alle Semester der Berufspraxis KT aufgeteilt werden.

Die Terminplanung ist in Bearbeitung

Ich danke Ihnen ganz herzlich für Ihr Interesse und freue mich über Ihre Kontaktaufnahme

 

 

Kontakt / Terminvereinbarung / Anmeldung

Bottom_1a
blockHeaderEditIcon

Bottom_1
blockHeaderEditIcon

Adresse

TREFFPUNKT REFLEXZONE
Hintere Bahnhofstrasse 15
CH-9000 St. Gallen

Bottom_2
blockHeaderEditIcon

Bottom_3
blockHeaderEditIcon
Bottom_4
blockHeaderEditIcon
Copyright
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*