*
Menu_Top_Fussreflexmassage
blockHeaderEditIcon
Slider_Ausbildung
blockHeaderEditIcon
Kurse_im_Ueberblick(PDF)
blockHeaderEditIcon

Folgende Diplomausbildungen werden angeboten

Fussreflexzonen
Therapie

Aufbau
Fussreflexzonentherapie

(EMR Methode Nr. 81)

Weitere Infos (PDF)
Reflexzonen
Massage

Aufbau
Reflexzonenmassage

(EMR Methode Nr. 163)

Weitere Infos (PDF)
Reflexzonen
Therapie

Aufbau
Reflexzonentherapie

(EMR Methode Nr. 240)

Weitere Infos (PDF)
DEFAULT : Massagekurs Becken - Gesäss – untere Extremitäten
10.06.2019 16:21 ( 27 x gelesen )

Massagekurs Becken - Gesäss – untere Extremitäten in Kombination mit der Fussreflexzonenmassage 

(Kann beim EMR/ASCA als Weiterbildung eingereicht werden)

KursbeschreibungAn diesem praxisorientierten Tag lernen Sie die entspannende Becken- Gesäss- und Beinmassage kennen, die Verspannungen und Verklebungen des Gewebes löst und die Durchblutung aktiviert. In Kombination mit der Fussreflexzonentherapie erweitern Sie Ihr Angebot in der Praxis.


Kursinhalte

  • Grundlagenwissen
  • Vorbereitung auf die Massage
  • Wichtige Muskeln der unteren Extremitäten (Ansatz/Ursprung/Funktion)
  • Wirkungsweise der Massagetechnik
  • Indikationen/Kontraindikationen
  • Grundgrifftechniken der Massage
    • Effleurage
    • Pétrissage
    • Friktionen
    • Walken
    • Funktionsmassage und Mobilisation des Kniegelenkes
    • Verbindung der Oberkörper- zur Unterkörpermassage
    • Repetition Nackenmassage
  • Kombinationsmöglichkeiten mit der Fussreflexzonenmassage

Kursziel

Die Teilnehmenden können am Ende des Kurses

  • die Klientinnen und Klienten fachgerecht lagern
  • über die Wirkungsweise der Massagetechnik Auskunft geben
  • Auskunft geben über den Ansatz, den Ursprung und die Funktion der wichtigsten Muskeln des Beckens und der unteren Extremitäten
  • entscheiden, wann sie die Massage in der Praxis anwenden
  • eine Becken- Gesäss- und Beinmassage am Klienten sicher durchführen
  • die neu erlernte Technik sofort in der Praxis anwenden 
  • eine kombinierte Behandlung in Verbindung mit der Fussreflexzonenmassage durchführen

Kursdatum

  • Freitag, 08.11.2019

Kursdauer / Kurszeiten

  • es werden 7 Stunden Präsenzzeit à 60 Minuten bestätigt
  • 09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Kursleitung

  • Alexandra Tanner,
    Reflexzonentherapeutin, Klassische Massage

Kursort

  • Treffpunkt Reflexzone
    Hintere Bahnhofstrasse 15, 9000 St. Gallen

Kurskosten

  • CHF 250,--

»» Anmeldung / Kontakt


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Bottom_1a
blockHeaderEditIcon

Bottom_1
blockHeaderEditIcon

Adresse

TREFFPUNKT REFLEXZONE
Hintere Bahnhofstrasse 15
CH-9000 St. Gallen

Bottom_2
blockHeaderEditIcon

Bottom_3
blockHeaderEditIcon
Bottom_4
blockHeaderEditIcon
Copyright
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail