*
Menu_Top_Fussreflexmassage
blockHeaderEditIcon
Slider_Ausbildung
blockHeaderEditIcon
Kurse_im_Ueberblick(PDF)
blockHeaderEditIcon

Folgende Diplomausbildungen werden angeboten

Fussreflexzonen
Therapie

Aufbau
Fussreflexzonentherapie

(EMR Methode Nr. 81)

Weitere Infos (PDF)
Reflexzonen
Massage

Aufbau
Reflexzonenmassage

(EMR Methode Nr. 163)

Weitere Infos (PDF)
Reflexzonen
Therapie

Aufbau
Reflexzonentherapie

(EMR Methode Nr. 240)

Weitere Infos (PDF)
DEFAULT : Numerologie und Anamnesetechnik
17.05.2019 08:55 ( 322 x gelesen )

Numerologie und Anamnesetechnik 

(Kann beim EMR als Weiterbildung eingereicht werden)

Voraussetzung: Offenheit, Selbstreflexion 
Zielgruppe: Dieses Seminar richtet sich an Ärzte, Psychologen, Therapeuten, Personalfachleute, Lehrpersonen und Privatpersonen. 

Kursbeschreibung

Der eine oder andere hat eine Lieblingszahl, doch die meisten machen sich nur wenig Gedanken über die Bedeutung von Zahlen und Nummern. Zu Unrecht, denn die Zahlen unseres Lebens können Aufschluss über die Bestimmung unserer Seele und unseren Lebensweg geben. 

Die Teilnehmenden werden anhand ihrer eigenen Geburtszahlen Charaktermerkmale, Fähigkeiten, Talente und Blockaden sichtbar machen. Sie sind in der Lage sich selbst besser zu reflektieren und können auch in der Begleitung der Klientinnen und Klienten bereits ab dem Anamnesegespräch ein schnelleres und tieferes Verständnis für deren Lebenssituation erlangen. 


Kursinhalte

Die Kursteilnehmer setzen sich mit folgenden Themen auseinander:

  • Einführung in die Thematik Numerologie
  • Das System Mensch: Fähigkeiten, Talente und Potenziale von Menschen erkennen und aktivieren
  • Seelische und körperliche Blockaden erkennen – Denk- und Veränderungsprozesse anregen
  • Die erweiterte Anamnese: Numerologie als Werkzeug für die psychosomatische Fallaufnahme 
  • Symptomatik und Symbolik – eine ganzheitliche Sichtweise 
  • Krankheit und Lebenssituation – die grösseren Zusammenhänge 
  • Wert der Beratung – was Klienten zum Genesungsprozess beisteuern können

Kursziele

Die Teilnehmenden sind in der Lage

  • numerologische Grundlagen zu erklären
  • die Eigenschaften der Zahlen 0-9, sowie deren Energie, Symbolik und Aussagekraft zu erläutern
  • ein persönliches numerologisches Profil anhand der eigenen Geburtszahlen zu erstellen. 
  • aus der numerologischen Sichtweise eigene Aktions- und Reaktionsmuster zu reflektieren
  • die Numerologie als Werkzeug für die Befundaufnahme zu integrieren
  • aus der numerologischen Sichtweise mögliche Anfälligkeiten für bestimmte Krankheiten und Symptome zu verstehen und in Zusammenhang setzen.
  • die neuen Kenntnisse der Numerologie sofort in den Alltag integrieren.

Kursdauer / Kurszeiten

  • es werden 7 Stunden Präsenzzeit à 60 Minuten bestätigt
  • 09:00 Uhr – ca. 17:00 Uhr

Kursleitung

  • Daniel Hasler, Numerologe, dipl. Homöopath, SHI, hfnh
    Neudorfstrasse 47, 7430 Thusis | www.numeroskop.ch

Kursdaten

  • Dienstag, 01.10.2019

Kursort

  • Treffpunkt Reflexzone
    Hintere Bahnhofstrasse 15, 9000 St. Gallen

Kurskosten


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Bottom_1a
blockHeaderEditIcon

Bottom_1
blockHeaderEditIcon

Adresse

TREFFPUNKT REFLEXZONE
Hintere Bahnhofstrasse 15
CH-9000 St. Gallen

Bottom_2
blockHeaderEditIcon

Bottom_3
blockHeaderEditIcon
Bottom_4
blockHeaderEditIcon
Copyright
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail