*
Menu_Top_Fussreflexmassage
blockHeaderEditIcon
Slider_Ausbildung
blockHeaderEditIcon
Kurse_im_Ueberblick(PDF)
blockHeaderEditIcon

Folgende Diplomausbildungen werden angeboten

Fussreflexzonen
Therapie

Aufbau
Fussreflexzonentherapie

(EMR Methode Nr. 81)

Weitere Infos (PDF)
Reflexzonen
Massage

Aufbau
Reflexzonenmassage

(EMR Methode Nr. 163)

Weitere Infos (PDF)
Reflexzonen
Therapie

Aufbau
Reflexzonentherapie

(EMR Methode Nr. 240)

Weitere Infos (PDF)
DEFAULT : Konstitutionstypen
02.05.2017 21:11 ( 2619 x gelesen )

Konstitutionstypen / 21.09.2017

Hilfe für die Begleitung der Klienten in der Reflexzonentherapie

(Kann beim EMR/ASCA als Weiterbildung eingereicht werden)

Zielgruppe

FussreflexzonentherapeutInnen, ReflexzonentherapeutInnen, Interessierte alternativer Behandlungsformen, Körpertherapeuten

Kursbeschreibung

In diesem Kurs werden die grundlegenden Konstitutionstypen aus der Traditionell Europäischen Naturheilkunde (TEN) mit ihren spezifischen Merkmalen und Bedürfnisse vorgestellt. Aus der Erarbeitung der zwei Grundtypen (Stheniker und Asheniker) werden die 4 Temperamente herausgeschält, wie sie sich geben, woran man sie erkennt, ihre Stärken und Schwächen und wie sie sich positiv beeinflussen lassen.


Kursinhalte

  • Die Reizlehre

  • Die sthenische und die asthenische Konstitution
    Sthenische und asthenische Beschwerden
    Sthenisierende und asthenisierende Massnahmen

  • Die 4 Temperamente
    Ableitung der 4 Temperamente aus sthenischer und asthenischer Konstitution
    Die unterschiedlichen Reizverhältnisse der 4 Temperamente

  • Konstitutionsspezifische Lebensführung
    Ernährungsleitfaden
    Krankheitsneigungen und deren Vorbeugung
    Auswirkungen auf das 

Kursziele

  • Erkennen der Konstitutionen an Gestalt und Verhalten

  • Ausgleichende und optimierende, diätetische Empfehlungen geben können

  • Entsprechende Reizdosierung in das eigene Behandlungskonzept integrieren

Methoden

  • Die Theorie wird unter Einbezug verschiedenster Hilfsmittel/Medien vermittelt

  • Der Unterrichtsinhalt wird von einem ausführlichen Script begleitet

  • Praxis / Partnerarbeit / Anwendung und Üben einiger Grifftechniken aus der Reflexzonentherapie

Kursdauer / Kurszeiten

  • 1 Tag - 7 Stunden Präsenzzeit a 60 Minuten
  • 09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Kursleitung

  • Louis Hutter Praxis für Naturheilkunde
    Notkerstrasse 10, 9000 St. Gallen

Kursdaten

  • 21. September 2017

Kursort

  • „Treffpunkt Reflexzone“
    St. Jakobstrasse 38, 9000 St. Gallen

Kurskosten


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Bottom_1
blockHeaderEditIcon

Adresse

TREFFPUNKT REFLEXZONE
Hintere Bahnhofstrasse 15
CH-9000 St. Gallen

Bottom_2
blockHeaderEditIcon

Bottom_3
blockHeaderEditIcon
Bottom_4
blockHeaderEditIcon
Copyright
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail